Homöopathie

 

Die Homöopathie ist eine der bekanntesten alternativen Heilmethoden.

Entwickelt durch Samuel Hahnemann (1755 - 1843) hat die Homöopathie heute

einen festen Platz in der Alternativmedizin.

Hahnemanns Ähnlichkeitsregel "Siimilia similibus curentur"

("Ähnliches möge durch Ähnliches behandelt werden") hebt sich von der allopathisch

arbeitenden "Schulmedizin" durch ein völlig verschiedenes Gedankengebäude ab.

Trotzdem wird die Homöopathie in den letzten Jahren immer mehr auch von der Schulmedizin

in verschiedene Therapien mit einbezogen.

Die Therapieerfolge deuten immer wieder auf die Heilwirkung der Homöopathie hin.